PALUM

PALUM

Fugenlose Wand Palum
Palum Bad Tuerkis

Produktbeschreibung:
PALUM ist eine gestaltungsfähige weiße Masse aus verformbaren und hydraulischen Bindemitteln. Damit können nahezu alle Farben in Ton und entsprechender Dichte geschaffen werden. PALUM wird gespachtelt, bis die Schichtstärke von ca. 3 mm erreicht ist. Nach dem Aushärten der Spachtelmasse wird mit einem immer feineren Korn geschliffen und anschließend imprägniert, bis sich die Oberfläche seidig glatt und geschmeidig anfühlt. web domain . Mit dieser Wandgestaltung bringen Sie Räume zum Leuchten.

Anwendungsgebiete:
PALUM ist mit allen Wassern gewaschen, sei dies nur großflächig auf Wänden in Bädern, Duschen und Küchen oder kleinflächig auf Abdeckungen um Badewannen usw. PALUM ist der perfekte „Wand“-Partner für unsere fugenlosen Böden TERRAMANO, COLORSTONE und COLORSOL. Mit PALUM lässt sich nahezu jede Wand, sogar im Nassbereich durch speziell entwickelte Versiegelungs- und Imprägnieresysteme völlig durchgefärbt und wasserfest gestalten.

Eigenschaften und Voraussetzungen:
PALUM ist eine mineralische, ökologische und diffusionsfähige Spachtelmasse, die dauerhaft lichtecht und sehr pflegeleicht ist. Das durchgefärbte und wasserbeständige Material ist zudem frei von allergieauslösenden Substanzen. Das Handwerk drückt sich bei PALUM  offen aus und zeichnet durch den Spachtelzug ein individuelles Bild, einmal lebhaft, dann wieder ruhig.

Technische Datenblätter liegen im Profilogin bereit.

Farben:
PALUM  bringt praktisch jeden Farbton zum Leuchten und hebt mehr oder weniger klare Strukturen hervor. Die Farbpalette ist  breit gefächert und lässt keine Wünsche offen. Kräftig bunte Farbtöne  sind genauso vertreten wie Pastellnuancen oder Grau – und Beigetöne. Handmuster oder auch Bildmaterial und Farbkarten auf unserer Website eignen sich nicht zur Beurteilung größerer Flächen, sondern dienen lediglich als Hilfsmittel zur Farbbestimmung.

FARBKARTE PALUM

Farbkarte Palum